Freischaltung des BIM-Portals

Vor wenigen Stunden wurde das neue BIM-Portal des Bundes von Bundesminister Dr. Volker Wissing, Bundesministerium für Digitales und Verkehr, und von Bundesministerin Klara Geywitz, Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen, der Öffentlichkeit vorgestellt und freigeschaltet.


Das Portal dient als zentrale öffentliche Anlaufstelle des Bundes für Informationen und Neuigkeiten rund um die digitale Planungsmethode Building Information Modeling (BIM).


Als Teil des Projektkonsortiums von BIM Deutschland freuen wir uns über diese großartige Leistung und bedanken und beim gesamten Team.

40 Ansichten0 Kommentare